Oben
ntsv-fussball.de / News (Page 6)

„Es war eine tolle Saison. Die Mannschaft hat eine Super-Entwicklung genommen. Schade, dass die Runde bald vorbei ist.“ Das sagt Heiko Knispel (31), der Trainer unseres U17-Bundesliga-Teams Nach 18 Zählern aus 16 Bundesliga-Spielen hat unsere B-Jugend auch in der anschließenden DFB-Sonderspielrunde kräftig gepunktet. Einer heftigen Schlappe gegen Werder Bremen (1:7) stehen drei Siege gegenüber: Gegen den FC St. Pauli (2:1), beim Hamburger SV (4:1) und zuletzt – nach einem spektakulären Drei-Tore-Endspurt – am Sachsenweg gegen den VfL Bochum (3:2). Knispel: „Vor der zweiten Phase des Wettbewerbs hatten wir zwar von einem noch größeren Los geträumt. Aber – es war auch spannend für unsere Jungs, sich überregional mit einem U17-West-Bundesligisten zu messen. Wir haben gezeigt, dass wir auch da konkurrenzfähig sind. Man sieht, wie die Mannschaft sich seit Saisonbeginn entwickelt hat.“ Mannschaft wünscht sich große Unterstützung am Sachsenweg In der aktuell laufenden Hauptrunde der Sonderspielrunde haben wir nach dem Auftakt gegen...

Das ganz große Los ist unserer U17 in der Hauptrunde der DFB-Sonderspielrunde verwehrt geblieben. Aber die Gruppe ist trotzdem attraktiv. Wir haben gegen den VfL Bochum (7.5., 11 Uhr) und Hansa Rostock (13.5., 13 Uhr) Heimrecht, zum Abschluss geht es zum SC Preußen Münster (29.5., 14 Uhr). Zunächst freuen wir uns aber auf Sonntag, wenn der Nachwuchs aus Bochum am Sachsenweg aufläuft. Ebenfalls zu Hause kämpft Sonntag unsere U19 um Punkte in der Regionalliga Nord. Die Truppe von Trainer Oliver Madejski empfängt am Bondenwald (7.5., 13.45 Uhr) die JFV Lübeck. Die Übersicht: U18: 6.5., 14 Uhr, Sachsenweg: NTSV – SV Nettelnburg/Allermöhe U16: 6.5., 14 Uhr, Bondenwald: NTSV – SC Rahlstedt U14: 10.5., 18.30 Uhr, Ochsenzoller Straße 58: Eintracht Norderstedt – NTSV U13: 6.5., 11 Uhr, Dratelnstraße 21: ESV Einigkeit Wilhelmsburg – NTSV U12: 7.5., 9 Uhr, Bondenwald: NTSV – SC Concordia

Nur zwei unserer Leistungs-Mannschaften waren am vergangenen Wochenende im Einsatz. Aber – die Spiele haben Spaß gemacht. Die U17 sicherte sich in der DFB-Sonderspielrunde durch einen 4:1-Sieg beim Hamburger SV in der Gruppe hinter Werder Bremen Platz zwei. Vor HSV und FC St. Pauli. Heißt für uns: In der zweiten Phase des Wettbewerbs (wird im Mai ausgespielt) treffen wir auf andere Erst- und Zweit-Platzierte – diesmal aus ganz Deutschland. Bayern München, Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen, Eintracht Frankfurt, VfB Stuttgart, alles ist möglich. Klar, dass wir da zum Saisonabschluss von einem tollen Los träumen. Die Einteilung erfolgt am 2. Mai. U19 heiß aufs Derby, U16 und U14 im Meisterschaftkampf Die U19 besiegte den JFV Bremerhaven mit 5:0 und verschaffte sich damit vorm Derby beim Eimsbütteler TV eine entspanntere Tabellen-Situation. Jetzt freuen wir uns auf das Duell Samstag (29.4., 13 Uhr) am Lokstedter Steindamm. Für unsere U16 und unsere U14 geht der...

Kleines, aber feines Programm bei unserem Nachwuchs. Während die Hamburger Leistungs-Ligen an diesem Wochenende noch pausieren, stehen unsere A- und B-Jugend vor herausfordernden Aufgaben. Die U17 hat wieder hochkarätigen Besuch am Sachsenweg. Am 2. Spieltag der DFB-Sonderspielrunde der Bundesligisten empfangen wir Samstag (15.4., 13 Uhr) Werder Bremen. Beide Teams hatten die erste Partie zu ihren Gunsten entschieden. Unsere Mannschaft setzte sich gegen den FC St. Pauli (2:1) durch. Werder Bremen siegte deutlich beim Hamburger SV (5:2). Hohe Auswärtshürde für U19 Zeitgleich tritt unsere U19 bei Eintracht Braunschweig an. Gespielt wird im Stadion des NLZ (Kennelweg 5). Braunschweig kämpft in der Regionalliga Nord gemeinsam mit dem VfL Osnabrück und dem Eimsbütteler TV um den Bundesliga-Aufstieg.

Die Fußball-Abteilung des Niendorfer TSV stellt sich (sportlich) neu auf. Mit vielen bewährten Trainern, aber auch einem neuen Konzept an der Schnittstelle zwischen dem Herren- und Jugendbereich. Dazu freuen wir uns im Nachwuchs über spannende Verstärkungen für unser Trainer-Team. Nach fast sechs Jahren im Trainerstab unserer zweiten Herren-Mannschaft und vier erfolgreichen Jahren als Chef-Coach – mit dem Höhepunkt der Landesliga-Meisterschaft im Sommer 2022 – verlässt Jan Ramelow (30) nach der Serie unsere U23. Er wechselt zu Hansa-Landesligist Rahlstedter SC. Teammanager Speck dankt Ramelow Thomas Speck, der die Geschicke des Teams auch künftig mit Rüdiger Steiger und Enis Sahli leitet: „Jan hat als junger Trainer über Jahre bei uns gut und erfolgreich gearbeitet. Dafür danken wir ihm. Und drücken ihm für seinen nächsten Schritt die Daumen.“ Mit dem Abschied von Ramelow wird der NTSV ein neues Kapitel im Zusammenspiel zwischen unseren überregional aktiven Jugend-Mannschaften und dem Herren-Bereich aufschlagen. Speck: „Wir möchten...

Packender Fußball-Sonntag für unseren Nachwuchs. Zunächst startet unsere U17 in die Bundesliga-Sonderspielrunde des DFB. Los geht es mit einem Heimspiel am Sachsenweg gegen den FC St. Pauli (2.4., 11 Uhr). Drei Tage später empfängt die Truppe von Trainer Heiko Knispel im Viertelfinale des Hamburger Pokals den Hamburger SV (5.4., 19 Uhr, Sachsenweg). U19 will guten Trend auch gegen Osnabrück fortführen Ein Knaller wartet Sonntag auch auf unsere U19. In der Regionalliga Nord ist Tabellenführer VfL Osnabrück (18 Spiele, 38 Punkte) zu Gast am Bondenwald (2.4., 13.45 Uhr). Unsere A-Jugend will versuchen, ihren guten Trend (vier Siege aus den letzten fünf Liga-Spielen) zu bestätigen. Wer Samstag Lust auf Fußball in Niendorf hat: Da empfängt unsere U15 in der Oberliga Hamburg am Bondenwald (1.4., 14 Uhr) den FC St. Pauli. Die Übersicht: U18 – 1.4., 17 Uhr, Achter de Weiden: Blau-Weiß 96 – NTSV U16 – 2.4., 10 Uhr, Gramkowweg 5: Curslack-Neuengamme – NTSV...

Unsere U19 und unsere U17 haben am Wochenende eine Pflichtspiel-Pause. Die Zeit nutzen beide Teams zu Testspielen. Die A-Jugend gastiert Samstag (25.3., 14 Uhr) bei den 2. Herren des SV Eichede, die B-Jugend empfängt den Eimsbütteler TV am Bondenwald (25.3., 18.15 Uhr). In den Hamburger Jugend-Ligen gibt es nach dem Ende der Frühjahrsferien ein volles Programm. Mit zahlreichen Heimspielen am Sachsenweg und am Bondenwald. Die Übersicht: U18 – 25.3., 16 Uhr, Sachsenweg 3: NTSV – Groß Flottbeker SV U16 – 25.3., 16 Uhr, Bondenwald: NTSV – SV Eidelstedt U15 – 25.3., 16 Uhr, Hölscherweg 11: Harburger SC – NTSV U14 – 25.3., 10 Uhr, Sachsenweg 2: NTSV – USC Paloma U13 – 25.3., 12 Uhr, Sachsenweg 2: NTSV – Teutonia 05 U12 – 26.3., 9.30 Uhr, Lokstedter Steindamm: Eimsbütteler TV – NTSV